resurrection

21 01 2007

Die Abiseite ist zurück! Leider hat es im letzten Jahr reichlich technische Probleme gegeben, so dass die Abiseite zeitweise vom Netz ging. Nachdem weder Gästebuch noch sonstige Teile der Seite wirklich sicher gegen Spam und Missbrauch waren, habe ich mich dazu entschlossen auf ein Blog System (WordPress) umzusteigen, das ebenfalls nicht sicher vor Spam und Missbrauch ist, bei dem man aber im schlimmsten Falle nicht mir die Schuld in die Schuhe schieben kann (Jura-Studenten überlesen das bitte).

Das neue System hat noch mehr Vorteile: Wer Lust und die nötige Freizeit hat, kann sich bei mir melden und bekommt einen Account auf der Abiseite frei geschaltet. Mit diesem kann er dann so sinnige Beiträge wie diesen verfassen und dafür sorgen, dass ich nicht alleinig für die halbjährliche Berichterstattung zuständig bin.

Ich selber bin mittlerweile in der Schweiz geladent, wo ich seit 2005 für ein IT Dienstleister im E-Business Bereich tätig bin. In den letzten Monaten ist die Zeit deshalb auch sehr knapp geworden, weswegen sich das wiedereinrichten der alten Seite beziehungsweise der Aufbau der neuen Seite immer weiter hinausgeschoben hat. Ich hoffe, dass sich trotzdem ab und an jemand hierher verirrt.

Zurück zur Abi-Seite: Die Jahrgangsübersicht erstreckt sich nun über 4 zusammengefasste Seiten, so dass man sich nicht einzeln durchklicken muss. In diesem Zusammenhang habe ich auch die grossen Bilder herausgenommen und durch kleinere Versionen ersetzt. Mit jedem Jahr wächst dabei auch das Erstaunen: „Der/Die war bei uns im Jahrgang?“ – Falls ihr mir also in der Stadt einmal hinterrücks anerkennend auf die Schulter klopfen wollt und ich mich artig bedanke stehen die Chancen nicht schlecht, dass ich mich danach erst einmal nach dem Namen erkundigen muss 😉 In diesem Zusammenhang würde ich schon mal für 2009 zum 10jährigen Abitur eine Zusammenkunft in der alten Heimat vorschlagen um das Gedächtnis an die Mitkollegen etwas aufzufrischen. (Ich habe das jetzt nur geschrieben, damit wir uns älter fühlen.) Seit einiger Zeit sind aus diversen Gründen die Berichte zu den einzelnen Personen nicht mehr online (es gab Passagen, mit denen manch einer beim Bewerbungsgespräch nicht konfrontiert werden wollte).

Der nächste Schritt wird sein, die alten und neuen Bilder wieder online zu bringen und die Statusberichte zu überarbeiten. Ziel sollte es sein, dass nur noch der letzte Status zu einer Person hier steht – wo jemand vor 5 Jahren als Zivi gearbeitet hat tut mittlerweile wohl nicht mehr viel zur Sache. In diesem Zusammenhang darf ich auch dazu aufrufen, mich wieder mit allen möglichen Insider und Nichtinsiderneuigkeiten zu versorgen, welche ihr zum Jahrgang auftreiben könnt. Schreibt an nkeller@nkeller.de oder kommentiert diesen Beitrag.

Eine weitere Möglichkeit, eine News hinzuzufügen ist, auf der entsprechenden People Seite einen Kommentar unter dem Artikel zu hinterlassen, ich werde die News dann an die korrekte Stelle übernehmen und den Kommentar entfernen.

Leider sind mit den technischen Problem auch ein paar letzte News ins Nirvana hinübergetreten, beispielsweise das Klassentreffen der Ra im Winter 2005. Eventuell trage ich mal noch ein paar Sachen nach.

Genug für heute, wenn ihr bis hierhin mitgelesen habt wäre das ein guter Zeitpunkt sich zu melden 🙂



Umzug

4 07 2005

Die Abiseite ist jetzt komplett auf meinen Server umgezogen und das Gästebuch ist wieder online. Falls ihr einen Bookmark auf die Seite gesetzt habt (Respekt!) müsst ihr ihn eventuell aktualisieren auf: http://www.abicalypse99.de

Der Abijahrgang ’05 der Lender hat bereits eine sehr ausführliche Homepage.



Migration

1 07 2005

Da ich die Firma wechslen werde, übernehme ich in den kommenden Tagen die Homepage auf meinen eigenen Server. Da die Datenmigration bereits begonnen hat, kann man sich bis nächsten Montag nicht ins Gästebuch eintragen. Wenn euch deswegen langweilig sein sollte, könnt ihr mir gerne persönlich eine Mail schreiben 😉

Am morgigen Samstag den 2. Juli ist inoffizielle Abiparty an der Lender. Ich habe leider keinen blassen oder andersfarbigen Schimmer ob es überhaupt und wenn ja noch Karten gibt (Verteile diese Kommas sinnvoll im Satz: ,,,, ). Solltet ihr darüber etwas wissen, schreibt es ins Gästeb… :o)



Keine Portrais mehr

21 04 2005

Viele von uns haben bereits fertig studiert oder nähern sich dem Ende ihres Studiums. Da immer mehr Personalabteilungen dazu übergehen, nach dem Namen eines Bewerbers oder bestehenden Mitarbeiters im Internet zu suchen, habe ich alle Portaits aus der Abizeitung von der Seite entfernt.

In den nächsten Tagen stehen einige Aktualisierungen an. Bis dahin!



Nach den Klausuren

1 08 2003

Nachdem meine Diplomklausuren und die Diplomarbeit geschrieben sind, gibt es endlich wieder ein Update (dank Mike Fees und Maren Körner) zu folgenden Personen:

Simone Maier, Manuela Fischer, Thomas Maier, Maren Körner, Isabelle Meier, Melanie Koch, Mike Fees, Stefanie Bäuerle, Martin Furch und Corinna Kaltenbach.

Am Samstag, den 5. Juli, war die Inoffizielle an der Heimschule Lender und unser Jahrgang war angesichts der paar Jährchen, die wir ja doch schon drauf haben, hervorragend vertreten (hoffe ich vergesse jetzt dann keinen): Michael Huber, die Panter-Zwillinge, Corinna Kaltenbach, Tobias Kern, Tobias Zeller, Thomas Grasse, Benny v. Gompel, Caroline Haas, Christian Maron, Julika Buff, Esther Haßmann, Kartina Scheurer und meine Wenigkeit. Bis spät in die Nacht kamen zuerst gar nicht alle rein, da die Karten begrenzt waren, aber es war trotzdem sehr nett. Die Abi-Band erreichte fast 99’er Niveau 🙂

Auf Wunsch der Beteiligten gibt es die Bilder von der Inoffiziellen (inklusive Gruppenfoto) nicht online sondern per Mail bei mir. Ein paar freigegebene Bilder folgend dann nächste Woche an dieser Stelle.